Große Stadtschule Geschwister-Scholl-Gymnasium Wismar

Hinweise Tablets

 
  Wichtig !   Für den Unterricht dürfen ausschließlich über die Schule bezogene iPads genutzt werden, da nur diese pädagogisch verwaltet werden können. 
 
Welche Kosten entstehen?
 
Es wird ein Paket aus iPads der neuesten Generation mit 32 GB Speicher, einem Apple-Pencil, einer Hülle und einer Versicherung angeboten. Neben der Einmalzahlung in Höhe von ca. 550 Euro wird es auch Finanzierungsmöglichkeiten geben.
 
Muss ich das Gerät meines Kindes selbst bezahlen?
 
Den Schulen steht doch aus dem Digitalpakt Geld zu. Aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich Tablets für die personengebundene Nutzung mit Geldern aus dem Digitalpakt zu bezahlen. Deswegen muss das Gerät von den Eltern angeschafft werden.
 
Gibt es Hilfen für finanzschwächere Familien?
 
Der Kreis Nordwestmecklenburg unterstützt über die Jobcenter Familien, die Leistungen beziehen. In besonderen Fällen wird die Schule den Erwerb der Geräte zusätzlich bis hin zur vollständigen Bezahlung unterstützen. Bei niemandem wird die Teilnahme aus finanziellen Gründen scheitern. Das ist uns sehr wichtig.
 
Sind die Hefte dann überflüssig?
 
Jein. Je nach Fach wird das unterschiedlich sein. In einigen Fächern werden weiterhin Hefter und Bücher benutzt. In anderen Fächern wird mit digitalen Heftern und Büchern gearbeitet. Die Mischung aus den verschiedenen Methoden bereichert den Schulalltag.
 
Kann das Gerät auch privat genutzt werden?
 
Selbstverständlich, denn es gehört Ihnen. Während der Schulzeit ist ein Profil auf den Geräten aktiviert, welches die iPads für den pädagogischen Nutzen optimiert.

                               2000px UNESCO logo.svg                                                         landeslogo

Anschrift: Schulstraße 9/11, 23966 Wismar | ☏ Telefon: 03841/282732 | Datenschutzerklärung | Impressum

©2022 Große Stadtschule "Geschwister-Scholl-Gymnasium"