GSG Logo zugeschnitten

Musik

Classical music composers montage

Das Fach Musik wird am Gymnasium in allen Klassenstufen regulär mit ein bis zwei Wochenstunden unterrichtet. In der Oberstufe entscheiden sich die Schüler*innen zwischen den Fächern Kunst und Musik, haben aber unabhängig von dieser Wahl auch die Möglichkeit, das Fach „Ensemble“ zusätzlich zu belegen. „Ensemble“ gehört zum Fachbereich Musik, beinhaltet aber hauptsächlich dessen praktische Seite, während der Musikfachunterricht der Oberstufe den Schwerpunkt bei der Musiktheorie und -geschichte setzt.

 

In den Klassenstufen 7-10 ist das Verhältnis von Theorie und Praxis ausgewogen. Die Schüler*innen lernen verschiedene Instrumente kennen, erleben Klassenmusizieren und -singen und werden durch den wachsenden Anteil der theoretischen Inhalte verstärkt ab der Klasse 9 und 10 auf die Oberstufe vorbereitet. Nicht der reine Wissenserwerb ist das Ziel des Musikunterrichts, sondern die Schüler*innen sollen Toleranz gegenüber Musik anderer Stile und Kulturen entwickeln, erleben die Musik vergangener Zeiten als ein Spiegelbild damaliger Gesellschaft und wachsen in ihrer persönlichen musikalischen Kreativität. Zudem lernen sie die Musik als „Werkzeug“ kennen, das gerade für Jugendliche ein unbegrenztes, absolut individuelles und nicht zuletzt gewaltloses Ausdrucksmittel sein kann. Somit entsteht eine wichtige Lebenserfahrung.

Klaviernotation

Die Raumverteilung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums bietet ausreichend Platz für den Musikunterricht und das Üben in kleineren Gruppen. Das separate, durch seine Vorgeschichte sogenannte „Rektorenhaus“ ist im ersten Stock ausschließlich für den Musikbereich eingerichtet. Es gibt dort drei große Unterrichtsräume, die durch Zwischentüren verbunden werden können. Zwei dieser Räume sind für Klassenunterricht bestuhlt und verfügen über Tafeln und ein Smartboard sowie über jeweils ein Klavier. Ein Raum ist mit Keyboards und Chorstühlen ausgestattet. Der zusätzliche Vorbereitungsraum beinhaltet Orff-Instrumente, Gitarren, Schlagwerk und umfangreiche E-Musik-Technik.

 IMG 6322

 

AGs, die sich oft durch den Musikunterricht bilden, wie beispielsweise unsere Schulband, können nachmittags proben und auch die Aula mit Bühne, Flügel und Veranstaltungstechnik nutzen.

                               http://sfedu.ru/international/wp-content/uploads/2015/11/unesco_logo.jpg                            

Anschrift: Schulstraße 9/11, 23966 Wismar | ☏ Telefon: 03841/282732

Impressum

©2021 Geschwister-Scholl-Gymnasium Wismar - Designed by Bjarne Griebsch; Paul Herrmann; Simon Hilbers