Große Stadtschule Geschwister-Scholl-Gymnasium Wismar

Projektwoche 2022: Was geht? - Zocken, Digga!

Gaming ist für junge Menschen ein wichtiges Element in der Freizeit. Fünfzehn Schüler*innen hatten in der Projektwoche die Möglichkeit sich über aktuelle Computer- und Onlinespiele auszutauschen.

Die Computerspielschule aus Greifswald war zu Gast und hat mit den Teilnehmenden in Workshops zu den Themen:

  • Gewalt in Computer- und Onlinespielen
  • "Creative Gaming"
  • versteckte Kostenfallen in Spielen
  • Mediensucht gearbeitet.


An jedem der drei Tage konnten die Schüler*innen der Projektgruppe in einer Öffnungszeit die Technik der Computerspielschule ausprobieren. Im Repertoire waren Gaming- Laptops, VR- Brillen und eine Nintendo- Switch.

 

In der Projektlaufzeit sind Plakate zum Thema Mediensucht enstanden und ein Film in dem die Teilnehmenden über die Workshops berichten. Diese entstandenen Materialien stehen nun für Präventionsveranstaltungen in verschiedenen Klassen zur Verfügung.

 

Gefördert wurde das Projekt durch den Landkreis Nordwestmecklenburg und den Altschülerschaft Wismar e.V.

 

ffnungszeitSIMS Avatare erstellen

 

VR Brille

 

                               2000px UNESCO logo.svg                                                         landeslogo

Anschrift: Schulstraße 9/11, 23966 Wismar | ☏ Telefon: 03841/282732 | Datenschutzerklärung | Impressum

©2022 Große Stadtschule "Geschwister-Scholl-Gymnasium"

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.